Dentafox.ch - Patienteninformationen zum Thema Implantat-Zahnersatz und Zahnimplantate
Vorteile der Zahn-Implantate gegenüber herkömmlichem Zahnersatz

- Sicherheit und Selbstbewusstsein durch festsitzenden Zahnersatz 
  im alltäglichen Leben
- Kein Beschleifen der Nachbarzähne notwendig
- Knochenabbau wird verhindert
- Aussprache und Geschmackssinn werden positiv beeinflusst
- Sie können alles essen ohne auf die Konsistenz der Nahrung achten zu müssen.
- Positive Wirkung auf Gesichtsmimik und Profil. 


Das Zahn-Implantat

Das Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel aus Titan. Titan ist ein besonders gewebeverträgliches Material und wird seit ca.35 Jahren erfolgreich in der Implantologie eingesetzt. Allergische Reaktionen sind unbekannt. Nach genauer Planung und evtl. Vorbehandlung kann der Chirurg oder Zahnarzt
den operativen Eingriff vornehmen. 

Die Implantate werden unter örtlicher Betäubung in den Kieferknochen eingesetzt.


Nach einer Einheilphase ca. sechs bis 9 Monaten verwächst der Kieferknochen fest mit dem Implantat.

Während der Einheilphase trägt der Patient einen provisorischen Zahnersatz
Danach wird der endgültige Zahnersatz gefertigt und eingesetzt.

 

 

Dentafox - Informationen rund um Zahnimplantate und Implantologie.