Dentafox.ch - Patienteninformationen zum Thema Implantat-Zahnersatz und Zahnimplantate
Fallbeispiele :
Einzelzahnersatz:

Nach Unfall oder Zahnerkrankung kann die störende Zahnlücke durch ein Einzelzahnimplantat geschlossen werden. Die Nachbarzähne bleiben
unversehrt, die Rückbildung des Kieferknochens wird verhindert. 
Fehlende Backenzähne:

Fehlen die Backenzähne, müsste herkömmlich ein abnehmbarer Zahnersatz hergestellt werden. Implantate erlauben hingegen einen festsitzenden Zahnersatz.
Unbezahnter Kiefer:

Fehlen alle Zähne, so kann die Totalprothese zur Qual werden. Durch den Rückgang des Kieferknochens ist der Halt der Totalprothese oft unzureichend.
Besonders im Unterkiefer werden Implantate häufig eingesetzt um der Prothese einen sicheren Halt zu verschaffen. Bei völliger Zahnlosigkeit können natürlich auch alle Zähne durch Implantate ersetzt werden damit der Patient keine abnehmbare Prothese tolerieren muss.

Dentafox - Informationen rund um Zahnimplantate und Implantologie.